Nauka języka niemieckiego

Dialog w hotelu (Dialog im Hotel)

Przykładowy dialog w hotelu po niemiecku.

 

Angestellte: Guten Tag! Was kann ich für Sie tun?

Urlauber: Ich habe eine Reservierung in Ihrem Hotel auf den Namen Michalczewski.

A: Ja, geben Sie mir bitte Ihren Ausweis und füllen das Anmeldeformular aus. Name, Vorname, Ihre Anschrift, Geburtsdatum, Passnummer, Anmeldedatum und Unterschrift sind ausreichend.

U: Bitte sehr. Gebucht habe ich für 2 Tage. Sollte ich mich kurzfristig entscheiden, länger zu bleiben, wird es zum Problem?

A: Nein, kein Problem. Wir sind nicht voll ausgebucht. Haben Sie sonst noch fragen?

U: Nein, danke.

A: Hier ist Ihr Schlüssel für das Einbettzimmer mit Dusche, wie gewünscht. Das Frühstück servieren wir ab 6.30 Uhr. Mini-Bar ist im Preis nicht inbegriffen. Darf ich noch um Ihre Kreditkarte als Garantie bitten?

U: Ja, bitte. Darf ich das Wecken bestellen?

A: Selbstverständlich. Um wie viel Uhr?

U: Wecken Sie mich bitte um 6.00 Uhr.

A: Gerne. Wird gemacht. Haben Sie sonst noch einen Wunsch?

U: Könnte ich noch meine Sachen waschen lassen? Ich brauche für morgen ein frisches Hemd.

A: Ja, im Schrank haben Sie eine Folientüte. Legen Sie Ihre Wäsche einfach dorthin und stellen Sie sie hinter die Tür. Unser Personal wird es abholen und morgen in der Frühe (oder: morgen früh) wird es ins Zimmer gebracht.

U: Danke sehr.

A: Ich bedanke mich auch und wünsche Ihnen einen angenehmen Aufenthalt.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Nie można dodawać komentarzy.