Nauka języka niemieckiego

Pogoda jesienią (Wetter im Herbst)

Der Herbst beginnt am 21. September. Noch bevor der Herbst richtig beginnt, spürt man, dass der Sommer zu Ende geht. Die Blätter werden bunt und trocken. Langsam fallen sie ab. In der Frühe gibt es oft Nebel. Die Vögel sind schon in den Süden weggeflogen. Die Ernte ist vorbei und man sieht jetzt nur gepflügte Felder. Schnell wird es dunkel draußen. Auch am Morgen, wenn man wach wird, gibt es oft noch keine Sonne.

Auf den Gemüseständen kann man schon herbstliches Obst und Gemüse wie z.B. Kürbis, Nüsse und Pflaumen kaufen.

Oft ist es regnerisch und kühl. Bodenfrost ist auch nicht selten.

 

Lexik:

spüren – czuć

der Herbst – jesień

das Blatt, die Blätter- liść

bunt werden – stawać się kolorowe

trocken – suchy

abfallen – opadać

der Nebel – mgła

in den Süden wegfliegen – odlatywac na południe

die Ernte – żniwa

vorbei sein – minąć

draußen dunkel werden – stawać się ciemno na zewnątrz (na dworze)

der Gemüsestand, die Gemüsestände – stoiska z warzywami

herbstliches Obst und Gemüse – jesienne owoce i warzywa

der Kürbis – dynia

die Nuss, die Nüsse – orzech

die Pflaume, -n – śliwka

regnerisch und kühl – deszczowo i chłodno

der Bodenfrost – przymrozek gruntowy

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Dodaj komentarz