Nauka języka niemieckiego

Was machen eure Kinder gegen Langeweile?

„Ich lade öfter Freunde ein, sie haben Hobbys und gehen oft zu Freunden. Wenn es das Wetter zulässt, gehen wir spazieren, ins Schwimmbad, Picknicken… Dann sind sie auch froh einfach ein Buch lesen zu können oder dürfen sich mal einen Film anschauen. Hast du einen Garten? Ein Haustier ist immer ein willkommener Freund zum spielen, der immer Zeit hat. Eine Fahrradtour ist toll. Oder sie malen, meine Tochter träumt auch ganz gerne mal einfach vor sich hin. Sie können auch im Haushalt helfen. Staubwischen können auch die Kleinsten. :)“

„Ich hab zwar keine Kinder, aber: Freunde? Verein? Musikstunde? Bastelstunde? Oder wie wäre es, wenn du mit deinem Kind was machst…? Es ist erst 5! Geh mit ihm in den Zoo, an die frische Luft, auf den Spielplatz“

 „Blödsinn machen und rumtoben ist doch ok in dem Alter, oder? „

 „Oft ist einfach zu viel Spielzeug im Angebot, manche Kinderzimmer sehen aus wie Kaufhäuser. Und dann ist schnell alles langweilig. Einfach mal einen Teil für eine Zeit wegräumen und nach Wochen wieder hervorholen. Oder Spiele mal ganz anders spielen, wer sagt denn, dass man immer das machen muss, was auf der Verpackung steht?“

„Mein 5-jähriger hat noch nie gesagt, es wäre ihm langweilig. Wir unternehmen viel, sind oft draußen an der frischen Luft. Er spielt auch viel für sich, baut Eisenbahnstrecken oder spielt mit Lego. Manchmal ärgert er auch einfach seinen kleinen Bruder :-)) Und Bilderbücher liebt er – wie lesen jeden Tag mehrere Bücher“.

„Lesen, etwas mit Freunden unternehmen. Außerdem sind alle in Sportvereinen, wo sie, wenn sie wollen auch zusätzlich trainieren können“.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Nie można dodawać komentarzy.