Nauka języka niemieckiego

Test gramatyczny gimnazjalny z czasu Perfekt

I. Na podstawie podanych informacji opisz przebieg twojego wczorajszego dnia!

– 7 Uhr aufstehen

– 7.10 Uhr duschen und Zähne putzen

– 7.20 Uhr sich anziehen

– 7.25 Uhr frühstücken

– 7.40 Uhr mit dem Bus zur Schule fahren

– 8.00-14.30 Uhr – in der Schule sein

– 15.00 Uhr – nach Hause zurückkommen

– 15.30 Uhr – zu Mittag essen

– 16.00-17.00 Uhr fernsehen

– 17.00-19.00 Uhr – lernen, Hausaufgaben machen

– 19.15 Uhr – zu Abend essen

– 20-21 Uhr – Musik hören, im Internet surfen

– 21.30 Uhr – sich waschen

– 22.00 Uhr – schlafen gehen

 

II. Zapisz podane zdania w czasie Perfekt!

1. Er gibt mir mein Buch zurück.

……………………………………………………………………………………………….

2. Sonja telefoniert mit ihrer besten Freundin.

……………………………………………………………………………………………….

3. Stefans Familie fährt in den Sommerferien an die Ostsee.

……………………………………………………………………………………………….

4. Im Biounterricht diskutiert meine Klasse über die Folgen des Rauchens.

……………………………………………………………………………………………….

5. Meine Mutter arbeitet im Büro und mein Vater hat eine eigene Firma.

……………………………………………………………………………………………….

6. Die Schüler aus unserer Partnerklasse in Berlin besuchen uns im April.

……………………………………………………………………………………………….

 

Lösungen

Ad. I

Ich bin um 7 Uhr aufgestanden.

Um 7.10 Uhr habe ich geduscht und die Zähne geputzt.

Um 7.20 Uhr habe ich mich angezogen.

Ich habe um 7.25 Uhr gefrühstückt.

Um 7.40 Uhr bin ich mit dem Bus zur Schule gefahren.

Von 8 bis 14.30 Uhr bin ich in der Schule gewesen.

Um 15 Uhr bin ich nach Hause zurückgekommen.

Ich habe um 15.30 Uhr zu Mittag gegessen.

Von 16 bis 17 Uhr habe ich ferngesehen.

Von 17 bis 19 Uhr habe ich gelernt und Hausaufgaben gemacht.

Um 19.15 Uhr habe ich zu Abend gegessen.

Ich habe Musik gehört und im Internet von 20-21 Uhr gesurft.

Um 21.30 Uhr habe ich mich gewaschen.

Ich bin um 22 Uhr schlafen gegangen.

 

Ad. II

1. Er hat mir mein Buch zurückgegeben.

2. Sonja hat mit ihrer besten Freundin telefoniert.

3. Stefans Familie ist in den Sommerferien an die Ostsee gefahren.

4. Im Biounterricht hat meine Klasse über die Folgen des Rauchens diskutiert.

5. Meine Mutter hat im Büro gearbeitet und mein Vater hat eine eigene Firma gehabt.

6. Die Schüler aus unserer Partnerklasse in Berlin haben uns im April besucht.

 

 

 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Dodaj komentarz