Home » Introduzione a Martin Heidegger by Günter Figal
Introduzione a Martin Heidegger Günter Figal

Introduzione a Martin Heidegger

Günter Figal

Published
ISBN : 9788846716279
216 pages
Enter the sum

 About the Book 

Das Werk Martin Heideggers (1889-1976) ist selten gelassen aufgenommen worden. Vielmehr hat es zu immer neuen Debatten, etwa um sein Engagement für den Nationalsozialismus, geführt. Diese Kontroversen haben das Verständnis seiner PhilosophieMoreDas Werk Martin Heideggers (1889-1976) ist selten gelassen aufgenommen worden. Vielmehr hat es zu immer neuen Debatten, etwa um sein Engagement für den Nationalsozialismus, geführt. Diese Kontroversen haben das Verständnis seiner Philosophie womöglich eher verstellt als erhellt. In dieser Einführung entwickelt Günter Figal aus der Lektüre des Hauptwerks Sein und Zeit Heideggers Begriff der Philosophie als höchster Form der Freiheit. Anschaulich werden dabei Heideggers Methode der Destruktion, sein völlig neuer Blick auf die Geschichte der Philosophie im Ganzen sowie sein Verdienst um unsere veränderte Sicht auf klassische Autoren wie Aristoteles und Platon. Eines ist jedenfalls kaum zu bestreiten: Nach Heidegger lässt sich die europäische Philosophie des 20. Jahrhunderts nicht ohne Heidegger verstehen.